Ein buntes Kursangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene!

Die Musikschule Rössel-Majdan bietet qualifizierten Instrumental- und Gesangsunterricht sowie Elementare Musikpädagogik an. 
Kinder, die ein Instrument neu kennenlernen oder ihren schulischen Instrumentalunterricht vertiefen wollen, sind ebenso herzlich willkommen wie Jugendliche und Erwachsene, die frühere Instrumental- oder Gesangskenntnisse auffrischen oder überhaupt ganz neu beginnen möchten. Schnupperstunden und Anmeldungen sind jederzeit möglich.

An der Akademie Rössel-Majdan werden sowohl Kreativkurse als auch waldorfpädagogische Seminare und pädagogische Fortbildungsveranstaltungen abgehalten.
Ein vielfältiges Angebot zur Weiterbildung soll Pädagoginnen und Pädagogen in ihrer Arbeit unterstützen, Eltern Einblick in die Methodik und Zielsetzung des Unterrichts geben und allgemein Interessierte mit der Lehre Rudolf Steiners vertraut machen.

Der Aufbau eines Chores und eines Orchesters der Musikschule und Akademie Rössel-Majdan sind in Vorbereitung.

„Wer Musik liebt, ist ein halber Mensch; wer sie aber treibt, ein ganzer Mensch.“
Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832

Instrumentalunterricht und Gesang

Im Einzelunterricht fördern qualifizierte InstrumentallehrerInnen die musikalischen Fähigkeiten und Talente ihrer SchülerInnen. Der Instrumentalunterricht an der Musikschule Rössel-Majdan findet im Rahmen eines Privatunterrichtes statt.

Wir unterrichten folgende Instrumente: Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Klavier, Gitarre, Geige, Violoncello, Schlagwerk und Gesang.

Elementarer Musikunterricht

Es ist nachgewiesen, dass Musizieren einen ausgesprochen positiven Einfluss auf die körperliche und geistige Entwicklung des Kindes hat.

Wir bieten die Kurse Elementarer Musikunterricht (Frühkindliche Musikerziehung) Teil 1 und Teil 2 für Kinder bis zum zweiten Lebensjahr (mit einer Begleitperson) bzw. vom zweiten bis zum vierten Lebensjahr (mit einer Begleitperson) an. In gemütlicher Atmosphäre wird gesungen, gelauscht und getanzt, sowie mit Geräuschen, Klängen und einfachen Instrumenten experimentiert.

Zielgruppe des aufbauenden Kurses Elementarer Musikunterricht Teil 3 sind die 4- bis 6-jährigen Kinder. Durch einen spielerischen, ganzheitlichen Umgang mit der Musik und gemeinsames Musizieren sollen die Begeisterung, die Lust und die Neugierde auf Musik erhalten bzw. geweckt werden. Gleichzeitig ermöglichen wir den Kindern, ihre individuellen musikalischen Neigungen bzw. Präferenzen zu entdecken.

Kontakt

Auhofstraße 78 e-f, 1130 Wien
Leitung: Dr. Bettina Mattig-Krampe
Telefon: 0660/1862057
Email: musikschule-akademie@aon.at
Erreichbarkeit: mit der U4 (Station Unter St. Veit) oder mit der Straßenbahnlinie 10 (Station Verbindungsbahn) und den Autobuslinien 53A, 54B (Station Verbindungsbahn)
   

 

Das Musikschule Team