Fortbildungen zur Waldorfpädagogik und Persönlichkeitsbildung

Die Akademie Rössel-Majdan bietet Einfürhungs- und Fortbildungskurse sowie Blockveranstaltungen rund um das Thema Waldorfpädagogik und Persönlichkeitsbildung an.

Waldorfpädagogik
Einführungs- und Fortbildungskurse

HERBSTSEMESTER 2017/2018
2. Oktober 2017 – 2. Februar 2018

Eurythmie
(Peter Ponta)

Sprache, Musik und seelisches Erleben in Bewegungsformen sichtbar machen.
Di, 17.00-18.00 Uhr (CI, Festsaal)

€ 70,- 
   

Waldorfpädagogische Methodik & Didaktik
(Ursula Turecek)

Wie gestalte ich einen den Entwicklungsstufen des Kindes bzw. Jugendlichen entsprechenden Unterricht?
Do, 17.00-19.00 Uhr (14-tägig) (FES, 3. Stock/8.Kl)

 € 70,-
            

Menschenkunde
(Mag. Dr. Elisabeth Rössel-Majdan)

Biologisch wird der Mensch als Säugetier gesehen. Der Mensch betrachtet sich aber als dem Tier übergeordnet. Ist diese Ansicht berechtigt? Was unterscheidet den Menschen vom Tier?
Mi, 17.00-18.00 Uhr (FES, Erdgeschoß)

€ 70,- 
   

Kulturwege der Menschheit
(Mag. Dr. Elisabeth Rössel-Majdan) 

Kultur als Spiegel der Entwicklung der Menschheit vom Kollektiv zum freien Individuum.
Mi, 18.30-20.00 Uhr (FES, Erdgeschoß)

€ 70,-  
   

Stimmbildung
(Margherita Ehart)

Singen als Weg zur Gemütsbildung und Harmonisierung der Seele.
Do, 16.30-17.30 Uhr (CI, Festsaal)

€ 70,- 
    

Sprachgestaltung
(Dr. Wolfgang Peter)

Sprache bildhaft gestaltend erleben als Basis für einen authentischen, lebendigen Vortrag, einen Interesse weckenden Unterricht in allen Fächern und eine überzeugende künstlerische Darstellung.
Mo, 18.00-20.00 Uhr (FES, Festsaal)

 € 140,-

 

BLOCKVERANSTALTUNGEN

pro Semester werden Seminare und Vorträge zu verschiedenen Themen veranstaltet.

Aktuelle Blockveranstaltungen:

GLÜCK als Persönlichkeitsbildung

Mag. Ulli Dürrauer

Mag. Ulli Dürrauer unterrichtet seit vielen Jahren Latein und nun auch Glück bzw. Persönlichkeits- bildung an zwei Wiener AHS. Aus eigener Erfahrung berichtet sie, inwieweit „Glück“ auch die Persönlichkeit des Lehrers/der Lehrerin stärkt und jegliche Unterrichtsarbeit positiv unterstützt.

Modul 1: Mo., 20.11, 17 Uhr, Ort: ORG Rudolf Steiner, Festsaal
Modul 2: Mo., 29.01., 17 Uhr, Ort: ORG Rudolf Steiner, Festsaal
Modul 3: Mo., 05.03., 17 Uhr, Ort: ORG Rudolf Steiner, Festsaal
Modul 4: Mo., 14.05., 17 Uhr, Ort: ORG Rudolf Steiner, Festsaal

Detailinformationen

 

SPRACHE lebendig erleben und gestalten

Dr. Wolfgang Peter

Dr. Wolfgang Peter leistet seit mehr als 30 Jahren mehrere Amateurtheatergruppen und ist selbst als Regisseur und Schauspieler tätig. Lebendiges Erleben und Gestalten der Sprache ist für ihn der Schlüssel dafür, als Mensch authentisch zu sein – die Erfolgsgarantie für einen gelungenen Vortrag, einen spannenden Unterricht und eine überzeugende künstlerische Darstellung.

Modul 1: Mo., 19.02.2018, 17 Uhr, Ort: Friedrich Eymann Schule, Festsaal
Modul 2: Mo., 12.03.2018, 17 Uhr, Ort: Friedrich Eymann Schule, Festsaal
Modul 3: Mo., 09.04.2018, 17 Uhr, Ort: Friedrich Eymann Schule, Festsaal

Detailinformationen

 

Malen und Zeichnen mit Elisabeth

Mag. art. Dr. Elisabeth Rössel-Majdan

Mag. Dr. Elisabeth Rössel-Majdan hat an der Akademie der bildenden Künste in Wien Malerei studiert. Seit mehr als drei Jahrzehnten gibt sie ihr künstlerisches Know-How weiter. Sie ist sowohl in der Pädagogik und Heilpädagogik, als auch in der Erwachsenenbildung tätig. Ein besonderes Anliegen ist ihr die Farbenlehre Goethes. In vier Modulen sammeln die Teilnehmer/-innen spannende künstlerische Erfahrungen im Malen und Zeichnen.

Modul 1: Mi., 28.02.2018, 17 Uhr, Friedrich Eymann Schule
Modul 2: Mi., 21.03.2018, 17 Uhr, Friedrich Eymann Schule
Modul 3: Mi., 11.04.2018, 17 Uhr, Friedrich Eymann Schule
Modul 4: Mi., 02.05.2018, 17 Uhr, Friedrich Eymann Schule

Detailinformationen

 

Handpuppen basteln mit Elisabeth

Mag. art. Dr. Elisabeth Rössel-Majdan

Mag. Dr. Elisabeth Rössel-Majdan hat an der Akademie der bildenden Künste in Wien Malerei studiert. Seit mehr als drei Jahrzehnten gibt sie ihr künstlerisches Know-How weiter. In diesem Kurs werden die Hauptfiguren des Kasperltheaters aus Papiermaché zum Leben erweckt. Eltern, Großeltern, Onkeln, Tanten und im Herzen Kind Gebliebene sind herzlichst dazu eingeladen.

Modul 1: Mi., 16.05.2018, 17 Uhr, Friedrich Eymann Schule
Modul 2: Mi., 23.05.2018, 17 Uhr, Friedrich Eymann Schule
Modul 3: Mi., 30.05.2018, 17 Uhr, Friedrich Eymann Schule
Modul 4: Mi., 06.06.2018, 17 Uhr, Friedrich Eymann Schule

Detailinformationen

KURSORTE

Friedrich-Eymann-Waldorfschule (FES), 1130 Wien, Feldmühlgasse 26

Comenius Institut (CI), 1130 Wien, Feldmühlgasse 11

ANMELDUNG

Im Sekretariat der Freien Musikschule & Akademie Rössel-Majdan oder persönlich bei den jeweiligen Kursleitern, in der Inskriptionswoche vom 02.10.-06.10.2017.

Die Bezahlung muss innerhalb der Inskriptionswoche mittels Erlagschein auf folgendes Konto erfolgen:

Oberbank
BIC: OBKLAT2L
IBAN: AT28 15000 045 910 229 93

Refundierungen sind nur bei Absage eines Semesterkurses durch den Veranstalter möglich.

Detailinformationen über die Kurse erhalten Sie in den Sekretariaten der Freien Musikschule & Akademie Rössel-Majdan.

SEMESTER-, FERIENZEITEN, UNTERRICHTSFREIE TAGE

Semesterbeginn: 02.Oktober 2017
Herbstferien: 26.Oktober – 5. November 2017
Weihnachtsferien: 18.Dezember 2017 – 07. Jänner 2018
Semesterende:: 02.Februar 2018
 

KONTAKT

Freie Musikschule & Akademie Rössel-Majdan
1130 Wien, Feldmühlgasse 26 / Auhofstraße 78 f

01/8760229

akademie-roessel-majdan@aon.at