16 Mai

Theaterwerkstatt 5Ü: Stegreifspiel mit selbstgebastelten Handpuppen

In der letzten Theaterwerkstatt-Epoche bastelte die 5Ü Kochlöffelpuppen und improvisierte damit kleine Theaterszenen. Kreativität, Vorstellungsvermögen, Spontaneität und Geschicklichkeit waren gefordert. Mit ein paar einfachen Accessoires wie Stoffresten, Wollfäden, Knöpfen, Geschenkbändern, Wackelaugen, Stiften und Filz entstand da und dort ein richtiges kleines Ensemble. Prinzessinnen, Tiere, Indianer, elegante Damen mit Handtasche und Ohrringen, strenge Polizisten, Zoro, Teletubbbies, Braut und Bräutigam u.a.m. wurden im anschließenden Spiel für selbst …

30 März

„Le petit prince“

Im März dieses Jahres, sind die Französisch-Schüler der siebten und achten Klasse mit Herrn Wegscheider und Frau Riedinger ins Theater gegangen, weil Frau Lolmède uns nicht begleiten konnte, da sie eine Schularbeit mit der sechsten hatte. Dort haben wir das Theaterstück „Der kleine Prinz“ von Antoine de St Exupéry, auf Französisch gesehen. Es gab nur vier Schauspieler, die aber alle Rollen spielten und die Tiere …

22 März

POEMS FOR THE PLANET

Anlässlich des Weltwassertages am 22. März 2022 widmete sich die 5Ü im Englischunterricht dem Thema „Water and Environment“. Nach einigen Slam Poetry Hörbeispielen zu Wasser- und Umweltschutz, ging es ans eigene Texten. Hier einige besonders gelungene Gedichte und Wordclouds. Mag. Marion-Carina Porschke, BA BA

16 Februar

Kreativstunde „musikalisches Puzzle“

Während einer Kreativstunde erhielt die 5A die Aufgabenstellung ein „musikalisches Puzzle“ zu zeichnen. Zuerst wurde der Weg, der durch das Gesamtbild führt, gemeinsam konstruiert und dann durften alle ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Am Schluss wurde das Puzzle von der Klasse zusammengebaut mit der Feststellung, dass dies „eine tolle Gemeinschaftsarbeit“ sei. Direktion und Administration setzten das Puzzle im Teamwork sofort zusammen!

14 Dezember

WEIHNACHTS-CD ab sofort erhältlich

Die Friedrich Eymann-Waldorfschule und das ORG Rudolf Steiner haben gemeinsam eine Weihnachts-CD aufgenommen. Die CD ist in Sekretariaten gegen eine Spende von € 10,– erhältlich.

19 November

Eislaufen

Die Mädchen der 5U nutzten die letzte Sporteinheit vor dem Lockdown, um am Wiener Eislaufverein Eislaufen zu gehen. Dort hatten sie die Möglichkeit, ihre Ausdauer, ihre Koordination und ihr Gleichgewicht zu trainieren. Durch die gleitende Bewegung an der frischen Luft stärkten sie gleichzeitig ihr Immunsystem. Es war sehr schön zu beobachten, wie sich die Mädchen beim Eislaufen gegenseitig unterstützten und sichtlich Spaß dabei hatten. Mariella …

14 November

Das Zuckerturmspiel in Persönlichkeitsbildung

Beim Zuckerturmspiel ging es um das Arbeiten im Team. Für die 3 Gruppen wurde ein klares Ziel formuliert: sie mussten innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens einen möglichst hohen Turm aus Würfelzucker Stückchen zu bauen. Koordination und Kooperation unter Einhaltung bestimmter Regeln sowie verbale und nicht-verbale Kommunikation wurden dabei trainiert und gefördert. Zusätzlich musste jeweils eine Person der Gruppe als „Gastarchitekt“ in eine andere Gruppe wechseln und …

15 Oktober

Bewegungs- und Sportstunde in Schönbrunn

Die Mädchen der 5U nutzen das schöne Herbstwetter am Freitag aus und verbrachten die Bewegungs- und Sportstunde in Schönbrunn. Bravourös meisterten sie es in kürzester Zeit unterschiedliche Aufgaben, wie unter anderem 10 Kastanien zu finden, ein Sprungfoto sowie Fotos mit einer Ente oder einem Ahornblatt zu machen, zu erledigen. Mariella Lewitsch

28 Juni

Französische Kultur und Kulinarik in Wien

Im vergangenen Juni hatten mein Kollege Wegscheider und ich eine kleine Exkursion in der Wiener Metropole organisiert, um den Schülerinnen und Schülern Spuren der französischen Kultur nahezubringen, die in verschiedenen Stadtvierteln Wiens in Kaffeehäusern, Restaurants, Kinos und Geschäften ihren Ausdruck gefunden hat. Verbunden damit war ein weitergehendes kultursoziologisches Eintauchen in die Vielfalt der verschiedenen Kulturen und Identitäten Wiens, die hierbei auch ungeplant angetroffen wurden und …