Aleksandar_Pandilovski

Aleksandar Pandilovski

Klavier

wurde am 11. November 1967 in Skopje, Mazedonien geboren. Bereits im fünften Lebensjahr erhielt er seinen ersten Klavierunterricht .

Von seinem Vater Ljubomir Pandilovski, einer der bedeutendsten mazedonischen Violinisten und Leiter des Rundfunkorchesters Skopje, wurde er bereits von Kindesbeinen an musikalisch inspiriert, gefördert und unterstützt, sodass er sich voll und ganz auf das Piano konzentrierte.

Von Professor Todor Svetiev durfte Aleksandar Pandilovski im Musikgymnasium Skopje seine Erfahrungen im klassisches Piano sowie in der Kammermusik erweitern und absolvierte 1986 seine Matura mit ausgezeichnetem Erfolg.

Daraufhin begann er regelmäßig im Radio aufzutreten und begleitete als fester Bestandteil des Orchesters seinen Vater bei Auftritten und Konzerten in Skopje, Rom, Wien, Bukarest, Sofia und weiteren europäischen Städten, was es ihm ermöglichte kontinuierlich an seinem Stil zu feilen.

An der Fakultät für Musikkunst der Universität „ SV. Kiril i Metodij“ begann Aleksandar Pandilovski im Jahr 1987 das Studium Klavier sowie Elementare Musikalische Erziehung bei Professorin Evuska Trpcevska.

Er promovierte im Jahr 1993 mit Auszeichnung zum Diplom-Musiker-Theoretiker-Pädagogen.

Parallel zu seinem Diplomstudium erwachte seine Liebe zum Jazz, Komponieren, Arrangieren sowie Improvisieren, welche er sich autodidaktisch erarbeitete. Er wirkte in zahlreichen musikalischen Besetzungen mit Schwerpunkt auf Klassik, Jazz und Balkanmusik als Pianist mit.

Zwischen 1995 und 2001 unterrichtete Aleksandar Pandilovski an der Privat-Musikschule Tinter als Klavier- und Keyboard-Lehrer, erwarb sich parallel dazu die Lehrbefähigung als Jamaha-Keyboarder und ist seither auch als freiberuflicher Musiker tätig.

Seit 2011 ist Aleksandar Pandilovski Klavierlehrer und Chorleiter im ORG Rudolf Steiner Gymnasium (bis 2017) sowie in der Friedrich Eymann Waldorfschule in 1130 Wien.

Neben seiner langjährigen Unterrichtstätigkeit in Wien ist Aleksandar Pandilovski nicht nur als Pianist und Keyboarder sondern auch als Studiomusiker, Sound-Designer, Komponist, Arrangeur und Band-Leader sowie Musik-Assistent für Filmproduktionen mit Schwerpunkt Klassik, Jazz und internationale Popularmusik tätig.

Im Unterricht ist es Aleksandar Pandilovski besonders wichtig, individuell auf die Schüler/Schülerinnen einzugehen, eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen, die Kreativität und Neugierde auf die unterschiedlichsten Musikstile zu fördern und zugleich die musikalischen Herangehensweisen und Zugänge zur Musik spielerisch zu erweitern.

Weiteres Team